EFFEKTIVES WISSENSMANAGEMENT UND ZERTIFIZIERUNGEN –
hohe Standards für beste Qualität

Hoher Nutzen durch effektives Wissensmanagement

Im IMS sind übergeordnete gesetzliche Bestimmungen, Unternehmenspolitik und Unternehmensleitbild genauso berücksichtigt wie detaillierte Arbeitsanweisungen. Alle Geschäftsprozesse und Abläufe sind in Form von Verfahrens-, Betriebs- und Arbeitsanweisungen systematisch beschrieben. Die Dokumente sind tagesaktuell für jeden Mitarbeiter zugänglich.

Langfristige Sicherheit durch ISO-Zertifizierung

Das Rückgrat des IMS bildet das seit dem Jahr 1995 zertifizierte Qualitätsmanagementsystem auf Grundlage der Norm DIN EN ISO 9001. Die Kundenanforderungen werden durch wiederkehrende Auditierung des IMS dauerhaft sichergestellt. Dadurch steigert DYNOS® die Kundenzufriedenheit kontinuierlich. 

Hohe Akzeptanz durch UL-Zertifizierung

DYNOS® und DYNAL® -Qualitätsprodukte erfüllen die gültigen nordamerikanischen Sicherheitsanforderungen für elektrische Produkte und Systeme. Die Übereinstimmung mit den nationalen Sicherheitsregeln wird in jährlichen Audits überprüft und durch Vergabe des „UL“ -Prüfzeichen des renomierten Testlabors Underwriter Laboratories (UL) belegt. Die Einhaltung der amerikanischen Standards verleiht DYNOS® und DYNAL® -Qualitätsprodukten bei Verbrauchern, Regulierungsbehörden und Versicherungen gleichermaßen eine hohe Wertschätzung.